Lisa Althoff, geb.Manz

Kinderfreizeit Evangelische Jugend Burgsteinfurt

Du hast gerne Spaß, freust Dich auf andere Kinder, erlebst gerne Abenteuer, bist kreativ oder sportlich, findest gutes Essen super und vieles mehr, dann solltest Du unsere

Kinderfreizeit im Sommer 2020

nicht verpassen!

Du solltest mindestens 6 Jahre alt sein, aber jünger als 13 Jahre.

Wir verbringen die schönsten Sommertage in einem wunderschönen Freizeithaus in der Landschaft der Maas. In der Nähe gibt es ein Waldgebiet und tolle Ausflugsziele. Viele Zimmer haben einen eigene Dusche und WC! Zwei große Gruppenräume lassen keine Wünsche mehr offen. Es gibt einen tollen Außenbereich für Spaß, Bewegung und Spiele.

Das engagierte Team der Evangelischen Jugend Burgsteinfurt wird ein kreatives und spannendes Programm für fantastische Tage in den Niederlanden vorbereiten. Und natürlich werden wir den Glauben feiern und Kinder mit unseren Andachten begeistern.

Wenn die Kosten nicht so ganz ins Budget passen, haben wir ein offenes Ohr und können vieles ermöglichen.

WANN? WER? WIEVIEL?

Termin: 29. Juni - 10. Juli 2020
Teilnehmerinnen und Teilnehmer: von 6 bis 12 Jahren
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde
Freizeitleitung: Lisa Althoff / Christeen King
Freizeitpreis: 340,00 €

Leistungen:
Hin- und Rückfahrt mit Reisebus, Unterkunft, Verpflegung, Ausflüge, Bastelmaterial und Versicherung

Anmeldungen an das Gemeindebüro z.Hd. Lisa Althoff
Flintenstr. 9, 48565 Steinfurt
Nähere Informationen über die Freizeit bei
Lisa Althoff (0160 94488833) oder Christeen King (0157 87062856)

Online-Anmeldung


Füllen Sie diese Anmeldung aus, um Ihr Kind verbindlich bei der Kinderfreizeit 2020 anzumelden.

Bitte füllen Sie ALLE Felder aus!


Name der Eltern / der Erziehungsberechtigten:
Name des Kindes:
Geburtsdatum des Kindes:
Krankenkasse:
Strasse / Haus-Nr.:
PLZ / Ort:
Telefon:
E-Mail:
E-Mail wiederholen:
Kommentar (optional):
Einverständniserklärung: Ja, ich als Erziehungsberechtigte:r bin damit einverstanden, dass mein Sohn/meine Tochter an der Freizeit teilnimmt und akzeptiere die rechtsverbindlichen Bestimmungen. Ich bin damit einverstanden, dass Fotos der Freizeit, auf denen mein Kind in einer Gruppe zu sehen ist, für die Öffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde verwendet werden dürfen. Ich bin zudem damit einverstanden, dass auf dem Nachtreffen die Fotos meines Kindes den Teilnehmenden zum privaten Gebrauch in Form einer Foto CD/DVD oder USB-Stick zu Verfügung gestellt werden dürfen.
Datenschutz: Ja, ich habe den Datenschutz gelesen und akzeptiere ihn!
 

 

Allgemeine Reisebedingungen

1. Wenn Sich sich für die hier vorgestellte Freizeit entschieden haben, melden Sie sich möglichst bald an, da die Freizeitplätze begrenzt sind. Die Anmeldung muss schriftlich auf dem enthaltenen Formblatt oder Online erfolgen. Ab dem 1.1. des Jahres der Aktion kann die Anzahlung erfolgen. Sobald der Betrag eingegangen ist, gilt die Anmeldung, soweit die Plätze reichen, als verbindlich.

2. Die Anzahlung wird auf den Freizeitpreis angerechnet. Die Restzahlung muss bis spätestens vier Wochen vor Freizeitbeginn eingegangen sein. Denken Sie bitte daran, den genauen Namen und die Haushaltsstelle bei der Überweisung anzugeben. Aus verwaltungstechnischen Gründen bitten wir, alle Zahlungen per Überweisung zu tätigen. Bareinzahlungen nehmen wir nicht entgegen.

3. Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Tritt der Reisende vom Reisevertrag zurück oder tritt er die Reise nicht an, so steht dem Veranstalter eine angemessene Entschädigung, mindestens 40 Euro für die getroffenen Reisevorkehrungen zu. Der Veranstalter kann anstatt einer konkreten Berechnung des Entschädigungs-anspruches einen pauschalisierten Ersatzanspruch geltend machen. Dieser beträgt bei mehr als 60 Tagen vor Reiseantritt 5 % des Reisepreises zwischen dem 60. und 30. Tag vor Reiseantritt 15% des Reisepreises zwischen dem 29. und 20. Tag vor Reiseantritt 25% des Reisepreises zwischen dem 19. und 11. Tag vor Reiseantritt 40 % des Reispreises zwischen dem 11. und 07. Tag vor Reiseantritt 55% des Reisepreises zwischen dem 07. und 03. Tag vor Reiseantritt 75% des Reispreises und bei kurzfristigen Absagen oder Nichterscheinen werden 95% des Reisepreises fällig. Ihnen steht das Recht zu, uns nachzuweisen, dass ein Schaden nicht entstanden ist oder wesentlich niedriger ist als die Pauschale.

4. Eine Unfall/Haftpflichtversicherung wird für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer abgeschlossen. Keine Haftung wird bei Schäden, Verlusten und Unfällen übernommen, die auf eigenes Verschulden der Teilnehmer/innen oder Nichtbeachtung der Anweisungen des Leitungsteams zurückzuführen sind.

5. Der Teilnehmer und die Teilnehmerin ist bereit, sich in die Freizeitgemeinschaft einzufügen und sich an die Anordnungen des Leitungsteams zu halten.

6. Tritt der Veranstalter von der Reise zurück, wird der eingezahlte Betrag voll zurück erstattet. Ein weitergehender Anspruch besteht nicht.

Letzte Referenzen:
Hochzeitstorte

weiterlesen...
Geburtstagtstorte
Eine wunderbare Kinder-Geburtstagtstorte
weiterlesen...
Lust auf mehr?
Kinder-Kochkurs mit fünf Kindern
Salat Lachscreperoulade *** Lachs im Blätterteig Kartoffelmäuse
weiterlesen...
Herdkugel.de by Lisa Althoff Suchbegriffe: Grillkurse, Männerkurse, Kochkurse für Kinder oder Kinder-Geburtstags-Kochkurse, individuelle Gruppenkurse für private Freundeskreise, Firmen-Kochevents, Dessertkurse (Patisserie), Tortenkurse, PralinenkurseBurgsteinfurt, Ahaus, Ahlen, Altenberge, Ascheberg, Beckum, Billerbeck, Bocholt, Borghorst, Borken, Coesfeld, Drensteinfurt, Dülmen, Emsdetten, Ennigerloh, Everswinkel, Gescher, Greven, Gronau, Häger, Havixbeck, Heek, Helden, Hörstel, Horstmar, Ibbenbüren, Ladbergen, Laer, Leer, Legden, Lengerich, Lienen, Lüdinghausen, Mesum, Metelen, Münster, Münsterland, Nienberge, Nordwalde, Nottuln, NRW, Ochtrup, Oelde, Olfen, Ostbevern, Raesfeld, Recke, Reken, Rhede, Rheine, Rosendahl, Saerbeck, Sassenberg, Schöppingen, Senden, Sendenhorst, Stadtlohn, Steinfurt, Südlohn, Tecklenburg, Telgte, Velen,Vreden, Wandersloh, Warendorf, Westerkappeln, Wettringen Beschreibung: Informationen rund um die Kinderfreizeit